Bauarbeitenkoordination

/Bauarbeitenkoordination
Bauarbeitenkoordination 2017-09-08T11:29:37+00:00

Die Leistungen der Bauarbeitenkoordination werden nach dem Bauarbeitenkoordinationsgesetzes (BauKG) gefordert und unterteilen sich in:

  • Planungskoordination
  • Baustellenkoordination

Die Planungskoordination beinhaltet:

  • Koordination mit allen an der Planung Beteiligten
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Baustelleneinrichtungsplanes
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan (SiGe-Plan)
  • Unterlage für spätere Arbeiten
  • Vorankündigung an das zuständige Arbeitsinspektorat

Die Baustellenkoordination beinhaltet:

  • Umsetzung der allgemeinen Grundsätze der Gefahrenverhütung
  • Umsetzung der für die betreffende Baustelle geltenden Bestimmungen über Sicherheits-
    und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Überwachung der Ordnungsgemäßen Anwendung der Arbeitsverfahren
  • Überwachung Einhaltung SiGe-Plan
  • Anpassung des SiGe-Planes und der Unterlage für spätere Arbeiten an den Baufortschritt